1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Du schaust Dir das Forum gerade als Gast an! Die Anmeldung ist KOSTENLOS! und darüber hinaus bringt es viele Vorteile für Dich mit:


    - Nutzung des Privaten Mailsystems
    - Nutzung der kostenlosen APP für Android und Apple, mit der möglichkeit Bilder hochzuladen welche in Deutschland auf einem Server liegen (Datensicherheit)
    - Du kannst die Spielhalle nutzen
    - Den Blog benutzen
    - Im Chat mit anderen aktiven Usern aus der Region in Kontakt treten
    - Handel betreiben und wie bei Ebay bewertungen hinterlassen
    - wir sind eine Community welche nicht anonym ist wie Facebook und Co. :)
    .....was sonst noch? Finde es herraus und werde Mitglied.....

    .....darum melde Dich an! Einfach hier klicken zum Anmelden per Facebook oder per Forumlar!

    Wenn Du Probleme bei der Anmeldung hast, oder Fragen haben solltest klicke bitte hier!.

    Dein Team des noch größten, für den Raum Düren, Jülich, Rureifel, Aachen und Köln noch aktive Verkaufs, Tausch und Hilfeforum!

Die Digitale entschleunigung.....

Dieses Thema im Forum "Michas Welt" wurde erstellt von netzrate, 6 Mai 2018.

  1. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    18,292
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hürtgenwald
    ....oder auch, es gibt ein Leben nach dem Handy


    In den vergangenen Wochen habe ich viel über die Nutzung digitaler Medien in meinem Alltag nachgedacht. Insbesondere über
    • Wie intensiv nutze ich die „Sozialen Medien“
    • Was genau mache ich da
    • Wieviel Zeit verbringe ich bei Facebook, Twitter und Co?
    • Wie oft habe ich mein iPhone in den Fingern
    • Muss das wirklich alles so sein?

    Eines vorab: Ich bin ein Technik Freak, liebe alles was es an Computerkram so gibt und vor allem nutze ich es intensiv und sehr gerne.

    Ende April 2018 waren dann für mich die Fragen oben alle geklärt und es folgte am 30.04.2018 die Abschaltung meiner Facebook, Twitter und Instagram Accounts. Wozu braucht man sowas? (Ok, die Frage kann man sich in einem Forum sicher auch stellen, aber das Zockernetz ist da in meinen Augen was anderes)
    Mir fiel auch nachdem ich die Accounts abgeschaltet hatte auf, das ich immer noch extrem viel Zeit am Smartphone verbringe und meine AppleWatch auswerte und was weiß ich noch so damit treibe.

    Also bestellte ich mir ein Nokia Handy (das neue 3110) und machte mir dieses heute fertig. Damit kann man nur mich Telefonieren und Snake spielen (wobei die alte Version besser ist!), es lässt sich problemlos mit meinem Auto verbinden, ist leicht und sieht gut aus.

    Nun habe ich noch eine Hightech AppleWatch mit E-SIM am Handgelenk. Auch hier ist die Frage: Brauche ich das wirklich....? Meine beiden Lieblingsuhren sind aktuell leer, das wird aber die Woche nun auch geändert.

    Mein Fazit nun ist also wie folgt:
    1. Unterwegs, bei Freunden oder auch sonst in der Freizeit wird das Nokia Handy mein neuer Begleiter
    2. Beim Sport ist wegen der schönen Funktionen in Runtatsic das iPhone dabei
    3. Beruflich habe ich ein iPhone 6s, also somit wird dieses mich auf der Arbeit begleiten
    4. Auf Geschäftsreise nehme ich mein privates iPhone mit, alleine schon für FaceTime mit meinen Lieben
    5. Die AppleWatch wird ebenfalls nicht mehr jeden Tag getragen. Das dauernde Schritte zählen und der Kontrolle geht mir auf den Sack
    Alles in allem werde ich versuchen zu entschleunigen, es wird nicht leicht, aber hey, dann könnte es doch jeder oder?
     

    Anhänge:

  2. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    18,292
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hürtgenwald
    So, mein iPhone und die Apple Watch liegen nun entspannt zuhause.

    Jetzt vor dem nächsten Termin habe ich ein wenig Luft, und stelle fest das mein Handy bisher kaum in meiner Hand gewesen ist, das Firmen iPhone ebenfalls kaum, da ich hier sowieso kaum drauf schauen muss :)

    Ist komisch, die Uhr fehlt, aber wird bald wieder durch meine Analogen Armbanduhren ersetzt werden.

    Ich fühle mich gut!
     
  3. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    18,292
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hürtgenwald
    Tag 01 ist rum!
    Probleme mit Kurzwahl, fehlenden Telefonnummern und anderem wird es sicher die kommenden Tage noch öfter mal geben, aber ist ja alles ganz entspannt zu sehen.
    Eben wurden an meinem beiden analogen Uhren noch die Batterien getauscht, somit ist das nackte Handgelenk nun auch wieder bedeckt.... :D
    Das iPhone und die AppleWatch haben mir heute nicht gefehlt, und am Firmenhandy war ich kaum dran...
    Zum Training eben habe ich das Handy und die Uhr dann angemacht und es kam ein Schwall an Benachrichtigungen rein.....komisch.
    Nach dem Training habe ich diese überflogen und wo es wichtig war die Leute angerufen, war nett :)

    Mal sehen was die folgenden Tage so bringen werden......
     
  4. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    18,292
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hürtgenwald
    Tag 03 fängt an!
    Gestern habe ich mein privates iPhone angemacht und es ging erst einmal Sekunden lang pling und plong, über 50 WhatsApp Nachrichten und was weiß ich.
    99% davon war wieder nur Mist, aber ok.
    Das Handy habe ich wie die Uhr gestern auch nur zum Sport benutzt.
    Interessanter Weise habe ich beide, Watch und Handy, vorher komplett aufgeladen. Die Appelwatch stand bei 85% und das Handy bei 97%
    Alles in allem muss ich ich nun nur noch die iMessage vom MacBook runter bekommen, dann kann ich auf meinem Nokia Handy auch wieder SMSe empfangen, und nicht nur versenden
    Und ich vermisse nix........
     
  5. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    18,292
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hürtgenwald
    Tag 04:

    Gleiches wie gestern: 55 WhatsApp Nachrichten, davon 55 für die Tonne.
    Immer noch kleine Probleme mit iMessage und SMS, aber das wird auch langsam.
    Es tut gut wieder mehr Zeit zu haben, und nicht mehr immer zu schauen "wieviele Schritte bin ich gelaufen", oder "oh mein Gott, meine Herzfrequenz ist ja schlecht", sowie "wieviel Stunden habe ich denn geschlafen"....
    Ich bin es selber schuld, ja, sicher. Seit Jahren habe ich immer das neuste iPhone, die neusten Spielsachen mir besorgt, und dabei das wesentliche eigentlich auch ein Stück weit aus dem Auge verloren: Die Zeit! Die Zeit welche man sinnvoller mit der Familie verbringen kann, oder entspannt bei einem Sonnenaufgang auf der Terrasse mit einer Tasse Kaffee.
    Ich bin froh das ich nun versuche diesen Weg zu gehen, mal sehen wo er mich hinführen wird.....
     

Diese Seite empfehlen