1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Du schaust Dir das Forum gerade als Gast an! Die Anmeldung ist KOSTENLOS! und darüber hinaus bringt es viele Vorteile für Dich mit:


    - Nutzung des Privaten Mailsystems
    - Nutzung der kostenlosen APP für Android und Apple, mit der möglichkeit Bilder hochzuladen welche in Deutschland auf einem Server liegen (Datensicherheit)
    - Du kannst die Spielhalle nutzen
    - Den Blog benutzen
    - Im Chat mit anderen aktiven Usern aus der Region in Kontakt treten
    - Handel betreiben und wie bei Ebay bewertungen hinterlassen
    - wir sind eine Community welche nicht anonym ist wie Facebook und Co. :)
    .....was sonst noch? Finde es herraus und werde Mitglied.....

    .....darum melde Dich an! Einfach hier klicken zum Anmelden per Facebook oder per Forumlar!

    Wenn Du Probleme bei der Anmeldung hast, oder Fragen haben solltest klicke bitte hier!.

    Dein Team des noch größten, für den Raum Düren, Jülich, Rureifel, Aachen und Köln noch aktive Verkaufs, Tausch und Hilfeforum!

Kleine Radtour mit komischen Wind

Dieses Thema im Forum "Michas Welt" wurde erstellt von netzrate, 6 Mai 2018.

  1. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    18,292
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hürtgenwald
    Nach etwa 6 Monaten habe ich mich heute endlich mal wieder auf das Rennrad gesetzt, ok,im Januar war ich auf dem Rollentrainer im Keller aktiv aber in der Natur draußen auf der Straße ist das schon was anderes
    Die Tour fing, wegen Sperrung der Renkerstrasse und auch der Brücke in Kreuzau bei Hoesch erst nach Strass, Untermaubach, Kreuzau und dann hoch nach Stockheim.
    Von da aus ging es über Golzheim und Merzenich dann zurück nach Hause.
    Der Wind war mal selten so wie er heute war: Normal hat man Richtung Köln meistens Rückenwind, diesmal war es Gegenwind. Dieser war dann zwar ab Golzheim Rückenwind, aber die weitere Strecke war eindeutig die am Anfang.
    Hat aber wie immer eine Menge Spaß gemacht, an Vatertag wird es eine größere Runde!

    IMG_1525610413.966921.jpg
    IMG_1525610503.369653.jpg
    IMG_1525610510.181486.jpg IMG_1525610516.070353.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2018

Diese Seite empfehlen