1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Du schaust Dir das Forum gerade als Gast an! Die Anmeldung ist KOSTENLOS! und darüber hinaus bringt es viele Vorteile für Dich mit:


    - Nutzung des Privaten Mailsystems
    - Nutzung der kostenlosen APP für Android und Apple, mit der möglichkeit Bilder hochzuladen welche in Deutschland auf einem Server liegen (Datensicherheit)
    - Du kannst die Spielhalle nutzen
    - Den Blog benutzen
    - Im Chat mit anderen aktiven Usern aus der Region in Kontakt treten
    - Handel betreiben und wie bei Ebay bewertungen hinterlassen
    - wir sind eine Community welche nicht anonym ist wie Facebook und Co. :)
    .....was sonst noch? Finde es herraus und werde Mitglied.....

    .....darum melde Dich an! Einfach hier klicken zum Anmelden per Facebook oder per Forumlar!

    Wenn Du Probleme bei der Anmeldung hast, oder Fragen haben solltest klicke bitte hier!.

    Dein Team des noch größten, für den Raum Düren, Jülich, Rureifel, Aachen und Köln noch aktive Verkaufs, Tausch und Hilfeforum!

Welchen WLAN Verstärker nehmen?

Dieses Thema im Forum "Hardwareprobleme und (Ver)kaufberatung" wurde erstellt von netzrate, 1 Juli 2017.

  1. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    17,527
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Hürtgenwald
    Hallo zusammen,

    wir haben bei uns im Haus das "Problem" das dieses gebaut wurde als Stahl nix gekostet hat: Wir haben jeden Meter vom Keller bis zur Decke einen Doppel-T Träger in der Decke. Die Fritzbox bringt zwar einiges an Leistung, bei meinen Jungs kommt aber trotzdem nur 2 MB an. Jetzt suche ich eine vernüftige Lösung an WLAN Verstärkern. Wir haben zwar den kleinen Fritz 310 Repeater, da bin ich aber nicht so mit zufrieden.

    Was nutzt Ihr und habt Ihr im Einsatz und könntet Ihr mir empfehlen?

    Danke Euch und viele Grüße
    Micha
     
  2. Dani83

    Dani83 Persönlich bekannt Persönlich bekannt Co-Admin Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    21 März 2006
    Beiträge:
    2,958
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Aachen
    Wir nutzen keinen WLAN Verstärker sondern Devolo dLAN Adapter (WLAN aus der Steckdose).
    Damit sind wir sehr zufrieden!
     
    netzrate gefällt das.
  3. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    17,527
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Hürtgenwald
    Wir haben die DLAN Stecker auch, aber im Haus sind zwei Stromkreise. Gehen tut das, aber nicht so dolle. Daher sollte es über WLAN sein ;)
     
  4. Pagefox

    Pagefox Persönlich bekannt Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt! Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Düren
    Habe das Problem mit einem "AVM-Powerline 546E" gelöst.
    Ein Lan-Kabel geht von meiner 7490 durch die Decke an die PL, und schon habe ich eine Super Wlan-Verbindung
     
    netzrate gefällt das.
  5. netzrate

    netzrate Administrator Mitarbeiter Administrator Persönlich bekannt Zockerclub Über 18 Jahre alt!

    Registriert seit:
    28 Februar 2001
    Beiträge:
    17,527
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Hürtgenwald
    So, ich habe den AVM 1750 genommen. Das Ding ist klasse, schade nur das man nicht von Verstärker zu Verstärker gehen kann, da man sowas ja Sternförmig aufbauen muss.
     

Diese Seite empfehlen